Badenstedter Sommerkugeln

Badenstedter Sommerkugeln der Initiative Erntezeit Hannover

 

Samenbombe / Samenkugel mit jungen Pflanzen

Den Sommer herbeizaubern:

  • Die Kugeln sind von März bis Juni auslegbar – als Samenbombe im Freiland.
  • Auch geeignet für den Blumentopf auf der Fensterbank mit Erde als Untergrund.
  • Im Topf interessant zu beobachten, wie sich die Wurzeln den Weg bahnen – ein schönes Geschenk für Kinder, zum Geburtstag, als Partymitbringsel, für GeschäftsfreundInnen.
  • Stabile Konsistenz, Transport in Papiertüte möglich; „Transport-Trichter“ lässt sich schnell aus einer Seite Zeitungspapier drehen.
  • 1 kg = ca. 22 Kugeln in verschiedenen Größen

Regionale Produktion in Hannover-Badenstedt.

Wir kooperieren mit dem karmakiosk: Wer nicht mehr benötigte Schwimmflügel zum karmakiosk bringt, anstatt sie wegzuwerfen, bekommt  als Dankeschön die Badenstedter Sommerkugeln von der Erntezeit-Initiative.

Wer keine Schwimmflügel hat, kann sie zugunsten der Erntezeit Hannover erwerben.

Persönliche Übergabe

  • in Hannover-Badenstadt, Sintenisweg 12 oder in Hannover-Linden im karmakiosk, Limmerstraße 44a im Hof.
  • auf dem Erntezeit-Marktplatz im Wohnzimmer, Grotestraße 12, montags von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Gert Schmidt, Sintenisweg 12, 30455 Hannover, Telefon 0511-64216481, http://gsinfo.de

E-Mail: gs@erntezeit-hannover.de

Schöner Gemeinschaftsgarten am Lindener Berg wartet auf Gäste

Bienen, Heckenschnitt im Vorher/Nachher-Vergleich

Gemeinschaftsgarten Erntezeit Hannover am Lindener Berg (zum Vergrößern klicken)

Unser Gemeinschaftsgarten entwickelt sich weiter: Wie ihr von den Bildern von Mitte Juli 2013 sehen könnt, waren wir beim Heckenschnitt fleissig. Die beiden Fotos oben  und unten zeigen den vorher/nachher-Vergleich. [Weiterlesen...]

Ein Insektenparadies im Gemeinschaftsgarten

Workshop zum Mitmachen

Am Donnerstag, 16.05.2013, ab 09:00 Uhr, treffen wir uns im Erntezeit Hannover-Gemeinschaftsgarten.

Wir wollen lernen, wie ein Insektenparadies entsteht und alles Nötige vorbereiten, um es schön zum Wachsen zu bringen.

So sah unser Garten im Winter aus:

Gemeinschaftsgarten am Lindener Berg

Im Laufe des Sommers wird der Garten schön bunt, so dass sich auch unsere Bienen darin wohlfühlen werden.

Du kannst spontan ohne Anmeldung dazukommen und mitmachen. Mitbringen brauchst Du nur gute Laune und Freude am Mitarbeiten. Saatgut, Harke, Spaten, Grabegabel haben wir zwar schon da. Aber wenn Du die Möglichkeit hast, einen Spaten oder eine Grabegabel mitzubringen, hat jeder ein Werkzeug in der Hand und wir sind schneller fertig.

 

Wir suchen immer noch ein Fahrrad-Zahlenschloss für unser Gartentor. Wer möchte  eins mitbringen?

Herbst- und Winterzeit: Konservieren, Tauschen, Planen

Weinberg in Empelde

Weinberg in Empelde

Die Erntezeit ist ein großzügiges Geschenk: Sie gibt üppig, verschenkt bedingungslos. Dabei für mich immer wieder überraschend ist die großzügige Apfelernte. Die Natur gab auch in diesem Jahr mehr, als wir in der Initiative untereinander tauschen konnten. Zu den Treffen mitgebrachte Früchte mussten wir wieder mit nach Hause nehmen, weil uns der der Spätsommer mit Früchten so reich belohnte, dass sie niemand mehr haben wollte.

Haltbarmachen mit Sonnenwärme

Ein paar Mitstreiter aus der Erntezeit-Runde experimentieren mit selbstgebauten solaren Dörranlagen. Damit lässt sich die reichliche Obsternte für die Winterzeit konservieren – ohne weitere Zugabe von Energie: Sonne und eine ausgeklügelte Belüftungstechnik (Kamineffekt) sorgen für die Trocknung von Zucchini, Tomaten, Äpfeln, Pflaumen, Beeren. Eine Kiste wird isoliert, schwarz ausgekleidet – den Rest macht die Sonne an einem günstigen Standort.

Tauschen in der Erntezeit-Runde

Jetzt naht die Winterzeit – Zeit zum Pläne schmieden, für günstige Einkäufe und Tauschen von verarbeiteten Konserven. Für die Treffen der Erntezeit-Runde bedeutet das: Ihr könnt eure Marmeladen, Brotaufstriche, Kräuter, haltbare Kekse usw. in der Erntezeit-Runde miteinander tauschen. Handelsangebote werden gern per E-Mail in die Runde geschickt oder ihr bringt etwas zu den Montagstreffen mit.

Günstigere Preise in der Herbst- und Winterzeit

Ausserdem könnt ihr jetzt im Herbst und Winter über den Fachhandel günstiges Gartenzubehör bekommen, das in der nächsten Saison zum Einsatz kommt. Die Unternehmen trennen sich von der Saisonware, um ihre Lager für neue Farben und Modelle für 2013 freizubekommen. So bietet z.B. die Fa. Tentastic, Experten für den stabilen Faltpavillon, mobile Bierbankbedachungen an. Anstatt der 170 EUR zum normalen Preis, könnt ihr die Bierbanküberdachungen zum Aktionspreis von 99 Euro bekommen. Weil die Bedachungen/Zelte in Transporttaschen geliefert werden, lassen sie sich überall mitnehmen und zuhause platzsparend verstauen.

Wann sehen wir uns? Die Treffen von Erntezeit Hannover finden jeweils montags, 17 Uhr in den Räumen des Wohnzimmers statt, ein Verein aus Linden-Nord, Grotestraße 12.

Apfelernte-Erfahrung und Obstpflückertest

Ausnahmsweise gebe ich hier einmal eine individuelle Erfahrung wieder – denn es ist gleichzeitig ein kleiner Testbericht.

Gestern habe ich den Obstpflücker von manufactum getestet, den ich für “Erntezeit” besorgt habe. Zu dem Zweck habe ich den kleinen Apfelbaum an einer Wohnanlage an einem Seitenast der Stammestr. in Ricklingen aufgesucht, obwohl ich gar nicht sicher bin, dass es dieser ist, der uns freigegeben wurde. (Womöglich habe ich also echten Mundraub begangen.) Das Ergebnis seht ihr auf dem Foto auf der Startseite!

[Weiterlesen...]